Kunden

robobizz

intelligentes E-Commerce-Management

Volle Integration mit Prestashop, Magento, Shopify, Woocommerce, Weebly, OpenCart, AliExpress, Amazon, Ebay sowie jeder maßgeschneiderten E-Commerce-Lösung.

0

e-shops

0

Aufträge

0

Artikel

0

Umsatz

Einige E-Shops unserer Kunden

Scroll to Top

Datenschutzbestimmungen

Intersoftpro Ltd (“Intersoftpro”, “wir”) respektiert Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzbestimmungen („Datenschutzbestimmungen“) beschreibt, wie wir Informationen von und über Sie sammeln und wie wir mit den Informationen umgehen, damit Sie entscheiden können, ob Sie uns Informationen zur Verfügung stellen oder nicht. Durch den Zugriff auf unsere Website oder den Kauf unserer Produkte oder Dienstleistungen stimmen Sie diesen Datenschutzbestimmungen zusätzlich zu anderen Vereinbarungen zu, die wir möglicherweise mit Ihnen getroffen haben. Für den Fall, dass solche Vereinbarungen Bestimmungen enthalten, die im Widerspruch zu dieser Datenschutzrichtlinie stehen, haben die Bestimmungen dieser Vereinbarungen Vorrang.
Diese Datenschutzrichtlinie enthält die Datenschutzerklärung von Intersoftpro und den Hinweis zum Datenschutzschild.

Datenschutzerklärung von Intersoftpro

1. Unsere Sammlung Ihrer Informationen

Persönliche Angaben
Die von uns gesammelten Informationen können Ihre persönlichen Informationen enthalten, wie beispielsweise Ihren Namen, Kontaktinformationen, IP-Adressen, Produkt- und Serviceauswahlen und andere Dinge, die Sie identifizieren. Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen an verschiedenen Stellen, unter anderem an folgenden Stellen:
• wenn wir mit Ihnen als Kunde oder Interessent korrespondieren;
• wenn Sie unsere Website besuchen oder die Plattform nutzen;
• wenn Sie sich als Endbenutzer unserer Dienste registrieren und ein Konto für Sie erstellt wird;
• wenn Sie uns um Hilfe bitten;
• wenn Sie an unseren Kundenkonferenzen oder Webinaren teilnehmen; und
• wenn die Website uns Fehlerberichte oder Anwendungsanalysedaten sendet.

2. Unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Intersoftpro verwendet möglicherweise Informationen, die wir über Sie sammeln, um:
• die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen liefern;
• Verwaltung Ihre Kundenbeziehung und Ihnen Kundenunterstützung anbieten.
• Recherchen und Analysen über Ihre Nutzung oder Ihr Interesse an unseren Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten oder Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten anderer durchführen;
• mit Ihnen per E-Mail, Post, Telefon oder Mobiltelefon über Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren, die für Sie von uns oder anderen Dritten von Interesse sein könnten;
• Entwicklung und Anzeige von Inhalten und Werbung, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, auf unserer Website und auf anderen Websites;
• Ihre Teilnahmeberechtigung überprüfen und Preise im Zusammenhang mit Werbeaktionen, Wettbewerben und Gewinnspielen ausliefern;
• unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchsetzen;
• unser Geschäft leiten und
• führen die Funktionen aus, die Ihnen zum Zeitpunkt der Abholung anderweitig beschrieben wurden.

3. Unsere Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Wir dürfen Ihre persönlichen Daten nur auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise an Dritte weitergeben:
• Wir können Ihre Informationen an verbundene Unternehmen in unserer Unternehmensgruppe sowie an Lieferanten weitergeben, die Funktionen in unserem Namen ausführen. Diese Parteien bieten Hosting- und Wartungsdienste, virtuelle Infrastruktur, Zahlungsabwicklung, Analyse und andere Dienstleistungen für uns an.
• Drittanbieter haben möglicherweise Zugriff auf unsere Datenbanken. In der Regel unterzeichnen diese Vertragspartner eine Standard-Vertraulichkeitsvereinbarung.
• Möglicherweise geben wir Ihre Daten an Mutterunternehmen, Tochterunternehmen, Joint Ventures, andere Unternehmen unter gemeinsamer Kontrolle oder an Drittanbieter weiter. Wir gehen davon aus, dass diese anderen Unternehmen diese Datenschutzrichtlinie einhalten.
• Möglicherweise gestatten wir einem potenziellen Erwerber oder Fusionspartner, unsere Datenbanken zu überprüfen, obwohl wir deren Verwendung und Offenlegung während der Sorgfaltsphase einschränken würden.
• wie von Strafverfolgungsbehörden, Regierungsbeamten oder anderen Dritten aufgrund einer Vorladung, eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen für Intersoftpro geltenden Gerichtsverfahrens oder einer anderen Verpflichtung erforderlich; oder wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen der Ansicht sind, dass die Offenlegung personenbezogener Daten notwendig ist, um körperlichen Schaden oder finanziellen Verlust zu verhindern; zur Meldung mutmaßlicher illegaler Aktivitäten oder zur Untersuchung von Verstößen gegen unsere Vereinbarungen oder Unternehmensrichtlinien; unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen, die Sicherheit oder Integrität unserer Produkte und Dienstleistungen zu schützen und
• wenn Sie uns zustimmen, dies zu tun.
Bitte beachten Sie, dass sich diese Dritten möglicherweise in anderen Ländern aufhalten, in denen die Gesetze über die Verarbeitung personenbezogener Daten möglicherweise weniger streng sind als in Ihrem Land.
Potenzielle Kontaktaufnahme mit anderen Nutzern
In dem Maße, in dem eine bestimmte Anwendung persönliche Mitteilungen Funktionen zwischen und zwischen Endbenutzern unterstützt, erhalten Sie möglicherweise persönliche Nachrichten von anderen Endbenutzern. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie die Anweisungen zum Abbestellen und andere deaktivieren in der angegebenen Anwendung verwenden.

4. Unsere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Intersoftpro verwendet branchenübliche Technologien beim Übertragen und Empfangen von Daten, die zwischen Intersoftpro und anderen Unternehmen ausgetauscht werden, um seine Sicherheit zu gewährleisten. Diese Website verfügt über Sicherheitsmaßnahmen, um Informationen unter unserer Kontrolle vor dem Risiko versehentlicher oder unrechtmäßiger Zerstörung oder versehentlichem Verlust, Veränderung oder unbefugter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff zu schützen. „Perfekte Sicherheit“ gibt es im Internet jedoch nicht. Wenn diese Site Links zu anderen Siten enthält, ist Intersoftpro nicht für die Sicherheitspraktiken oder den Inhalt solcher Seiten verantwortlich.

5. Verwendung von Cookies, Web Beacons, Web Analytics-Diensten und Links

• Cookies. Viele unserer Webseiten verwenden „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die wir im Browser Ihres Computers ablegen, um Ihre Einstellungen zu speichern. Cookies geben an sich keine Auskunft über Ihre E-Mail-Adresse oder andere personenbezogene Daten, es sei denn, Sie geben diese Informationen an uns weiter, indem Sie sich beispielsweise auf einer unserer Websites registrieren. Sobald Sie sich jedoch dazu entschließen, die Website mit persönlichen Informationen zu versehen, können diese Informationen mit den im Cookie gespeicherten Daten verknüpft werden. Wir verwenden Cookies, um die Nutzung Ihrer Website zu verstehen und die Inhalte und Angebote auf unseren Websites zu verbessern. Wir können Cookies auch verwenden, um Ihnen Produkte, Programme oder Dienstleistungen anzubieten. Sie haben viele Möglichkeiten zur Verwaltung von Cookies auf Ihrem Computer. In allen gängigen Browsern können Sie Cookies auf Ihrem System blockieren oder löschen. Weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies finden Sie in den Datenschutzfunktionen Ihres Browsers.
• Web Beacons. Intersoftpro und Dritte verwenden möglicherweise auch kleine Codeteile, die als „Web Beacons“ oder „Clear Gifs“ bezeichnet werden, um anonyme und aggregierte Werbemesswerte zu erfassen, z. B. das Zählen von Seitenaufrufen, Werbeanzeigen oder Werbeantworten. Diese „Web Beacons“ können verwendet werden, um Cookies zu liefern, die den Cookie-Anforderungen von Intersoftpro entsprechen.
• Web Analytics-Dienste. Wir verwenden Google Analytics, einen Dienst zur Marketinganalyse der von Google, Inc. bereitgestellten Website. Google Analytics verwendet Cookies, damit wir sehen können, wie Sie unsere Website nutzen, damit wir Ihre Erfahrung verbessern können. Die Fähigkeit von Google, von Google Analytics gesammelte Informationen über Ihre Besuche auf der Website zu verwenden und weiterzugeben, wird durch die Nutzungsbedingungen von Google Analytics unter http://www.google.com/analytics/terms/us.html und die Google-Datenschutzbestimmungen eingeschränkt verfügbar unter http://www.google.com/policies/privacy/. Sie können verhindern, dass Google Analytics Sie bei erneuten Besuchen der Website erkennt, indem Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten von Google Analytics gemeldet werden, können Sie das Google Analytics-Deaktivierungs-Browser-Add-on installieren, das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbar ist.
• Website Links. Wir können Links zu anderen Websites erstellen. Wir werden uns zumutbar bemühen, nur Links zu Websites zu erstellen, die ähnliche Standards erfüllen, um das Recht aller auf Privatsphäre zu wahren. Viele andere Websites, die nicht mit Intersoftpro in Verbindung stehen oder von Intersoftpro nicht autorisiert wurden, verfügen möglicherweise über Links, die zu unserer Website führen. Intersoftpro kann diese Links nicht kontrollieren und wir sind nicht für den Inhalt dieser Websites verantwortlich. Da diese Website die Datenschutzrichtlinien Dritter nicht kontrolliert, unterliegen Sie den Datenschutzbestimmungen dieser Dritten. Wir empfehlen Ihnen, Fragen zu stellen, bevor Sie personenbezogene Daten an Dritte weitergeben.
• App Links. Mit einer bestimmten Anwendung erhalten Sie möglicherweise einen Werbelink zu anderen Websites und Anwendungen von Drittanbietern. Solche Websites von Drittanbietern haben ihre eigenen Datenerfassungsverfahren und -richtlinien. Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für solche Websites und geben Sie Informationen an, die Sie persönlich identifizieren. Wir haben keine Verantwortung, keinen Zugriff oder keine Kontrolle über die Datenerfassungspraktiken und -richtlinien solcher Websites und Anwendungen von Drittanbietern. Sie verwenden solche Websites und Anwendungen auf eigenes Risiko und außerhalb des Geltungsbereichs dieser Datenschutzrichtlinie. Die Bereitstellung solcher Anzeigen erfolgt auf der Grundlage des Ist-Zustands ohne Vermerke oder Zusicherungen.
• Andere. Die Intersoftpro-Websites verwenden möglicherweise Dritte, um die auf ihren Webseiten angezeigten Werbeanzeigen anzuzeigen oder bereitzustellen und um Nachforschungen zu Werbeanzeigen und zur Internetnutzung anzustellen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Verwendung von Informationen, die diese Dritten möglicherweise von Ihnen gesammelt haben, oder für die Methoden, die von Dritten zum Sammeln dieser Informationen verwendet werden.

6. Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nur Europäischen Wirtschaftsraum und Schweiz)

In Bezug auf personenbezogene Daten, die von Personen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz erhoben werden, hängt unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen. Intersoftpro erfasst personenbezogene Daten von Ihnen normalerweise nur, wenn: (a) wir haben Ihre Zustimmung dazu, (b) wenn wir die personenbezogenen Daten benötigen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen (z. B. um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu erbringen), oder (c) die berechtigten Interessen (und nicht von Ihren Datenschutzinteressen oder Grundrechten und -freiheiten außer Kraft gesetzt) von unserem Dritten.

7. Beschränkung der Nutzung, Offenlegung, Zurückbehaltung

Intersoftpro identifiziert die Zwecke, für die die Informationen vor oder zum Zeitpunkt der Erfassung gesammelt werden. Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten beschränkt sich auf das, was für die von Intersoftpro angegebenen Zwecke erforderlich ist. Sofern Sie nicht einverstanden sind oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, werden wir die personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die sie erhoben wurden. Wenn Intersoftpro Ihre personenbezogenen Daten später für einen anderen Zweck verarbeitet, holt Intersoftpro Ihre weitere rechtliche Erlaubnis oder Zustimmung ein. es sei denn, der andere Zweck ist mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für diese Zwecke erforderlich ist. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch so lange, wie dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

8. Internationale Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir sind ein globales Unternehmen. Die von Ihnen gesammelten Informationen können im Europäischen Wirtschaftsraum, in den USA oder in jedem anderen Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem Intersoftpro oder Vertreter oder Auftragnehmer Einrichtungen unterhalten. Durch den Zugriff auf unsere Websites und die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie einer solchen Übertragung von Informationen zu außerhalb Ihres Landes. In diesen Ländern gelten möglicherweise andere und möglicherweise weniger schützenswerte Gesetze als in Ihrem eigenen Land.
Wann immer wir personenbezogene Daten mit Ursprung im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz teilen, stützen wir uns auf rechtmäßige Maßnahmen zur Übermittlung dieser Daten, wie z. B. den Datenschutzschild oder die EU-Standardvertragsklauseln. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum oder in anderen Regionen wohnen, in denen Gesetze zur Datenerhebung und -nutzung gelten, beachten Sie bitte, dass Sie der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in die USA und in andere Rechtsordnungen, in denen wir tätig sind, zustimmen. Durch die Angabe Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie einer Übertragung und Verarbeitung gemäß dieser Richtlinie zu.

9. Richtigkeit personenbezogener Daten

Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass die von uns gespeicherten und verwendeten persönlichen Daten korrekt sind. Wir verlassen uns darauf, dass die Kunden, mit denen wir geschäftlich zu tun haben, uns alle relevanten Informationen mitteilen und uns über Änderungen informieren.

10. Ihr Zugang zu und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten

Angemessener Zugriff auf Ihre persönlichen Daten kann auf Anfrage an Intersoftpro unter den unten angegebenen Kontaktinformationen gewährt werden. Kann innerhalb dieses Zeitraums kein Zugriff gewährt werden, teilt Intersoftpro der anfragenden Partei ein Datum mit, an dem die Informationen bereitgestellt werden. Wenn aus irgendeinem Grund der Zugriff verweigert wird, geben wir eine Erklärung, warum der Zugriff verweigert wurde. Wir können im Voraus eine angemessene Gebühr für das Kopieren und Senden der angeforderten Informationen erheben.
Wenn Sie möchten, dass wir personenbezogene Daten löschen, die über Sie gespeichert sind, werden wir dies auf Anfrage tun, es sei denn, wir müssen die Informationen im Rahmen der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für Sie speichern.

11. Marketing Kommunikation

Wir bieten denjenigen, die persönliche Kontaktinformationen angeben, die Möglichkeit, zu entscheiden, wie wir die bereitgestellten Informationen verwenden. Sie können Ihren Empfang von Marketing- und nicht transaktionsbezogenen Mitteilungen verwalten, indem Sie auf den Link „Abbestellen“ unten in unseren Marketing-E-Mails klicken.

12. Zusätzliche Rechte (nur EWR und Schweiz)

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz wohnen, haben Sie möglicherweise das Recht, zusätzliche Rechte wahrzunehmen, die Ihnen nach geltendem Recht zur Verfügung stehen, einschließlich:
• Recht auf Löschung. Möglicherweise haben Sie ein umfassenderes Recht auf Löschung personenbezogener Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Zum Beispiel, wenn es in Bezug auf die Zwecke, für die es ursprünglich gesammelt wurde, nicht mehr erforderlich ist. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir unter Umständen bestimmte Informationen zu Aufzeichnungszwecken aufbewahren müssen, um Transaktionen abzuschließen oder unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
• Widerspruchsrecht zur Bearbeitung. Sie haben möglicherweise das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen oder Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr senden.
• Recht, die Verarbeitung einzuschränken. Sie haben möglicherweise das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einschränken. Zum Beispiel, wenn Sie glauben, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, ungenau oder rechtswidrig sind.
• Recht auf Datenübertragbarkeit. Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, maschinenlesbaren und allgemein verwendeten Format bereitzustellen und die ungehinderte Weitergabe der personenbezogenen Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu verlangen.
Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team oder an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe unsere Kontaktdaten in Abschnitt 17 unten). Wir werden Ihre Anfrage in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen prüfen. Um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen, können wir Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir der Anfrage nachkommen.
Möglicherweise haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde der DSGVO bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm. Wenn Sie weitere Unterstützung in Bezug auf Ihre Rechte benötigen, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen. Wir werden Ihre Anfrage gemäß den geltenden Gesetzen prüfen. In einigen Fällen hängt unsere Fähigkeit, diese Rechte für Sie aufrechtzuerhalten, möglicherweise von unserer Verpflichtung ab, personenbezogene Daten aus Gründen der Sicherheit, der Betrugsprävention, der Einhaltung gesetzlicher oder behördlicher Vorschriften oder der Notwendigkeit der Verarbeitung zu verarbeiten, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu erbringen. In diesem Fall werden wir Sie auf Ihre Anfrage hin über Einzelheiten informieren.

13. Hinweis für Endbenutzer

Die meisten unserer Dienste sind für Organisationen bestimmt. Wenn Ihnen die Dienste über eine Organisation (z. B. Ihren Arbeitgeber) zur Verfügung gestellt werden, ist diese Organisation der Administrator der Dienste und für die Konten und / oder Dienste verantwortlich, über die sie die Kontrolle hat. Bitte richten Sie Ihre Datenschutzfragen an Ihren Administrator, da Ihre Nutzung der Dienste den Richtlinien dieser Organisation unterliegt. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutz- oder Sicherheitspraktiken einer Administratororganisation, die von dieser Richtlinie abweichen können.
Administratoren können möglicherweise:
• Sie bei der Ausübung der in Abschnitt 12 beschriebenen Rechte unterstützen (falls zutreffend);
• Ermöglichen es Ihnen, Ihr Kontopasswort zurückzusetzen.
• Ihren Zugang zu den Diensten einschränken, aussetzen oder beenden;
• auf Informationen in und über Ihr Konto zugreifen;
• Zugriff auf oder Speicherung von Informationen, die als Teil Ihres Kontos gespeichert sind;
• Ändern Sie Ihre Informationen, einschließlich der mit Ihrem Konto verknüpften Profilinformationen. und
• Ihnen erlauben oder beschränken, Informationen zu bearbeiten, einzuschränken, zu ändern oder zu löschen.
Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrer Organisation oder in den Organisationsrichtlinien Ihres Administrators.

14. Datenschutz für Kinder

Aufgrund der Art unseres Geschäfts sind unsere Dienstleistungen nicht auf die Ansprache von Minderjährigen ausgerichtet. Wir versuchen nicht, wissentlich Informationen von Personen unter 13 Jahren einzuholen oder zu erhalten. Wenn Sie Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.

15. Ihre Datenschutzrechte für Kalifornien (nur USA)

Intersoftpro reagiert derzeit nicht auf DNT-Signale (Do Not Track) des Browsers oder andere Mechanismen. Dritte können im Laufe der Zeit und über Websites hinweg personenbezogene Daten über Ihre Online-Aktivitäten sammeln, wenn Sie die Website besuchen oder den Service nutzen.
Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, können Sie gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuchs bestimmte Informationen in Bezug auf unsere Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für die Direktwerbung durch Dritte anfordern. Um eine solche Anfrage zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an[email protected].
Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen richten sich nicht an Minderjährige. However, if you are a California resident under the age of 18, and a registered user of our Site or Service, California Business and Professions Code Section 22581 permits you to request and obtain removal of content or information you have publicly posted. Um eine solche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail mit einer detaillierten Beschreibung der spezifischen Inhalte oder Informationen an [email protected].
Bitte beachten Sie, dass eine solche Anfrage keine vollständige oder umfassende Löschung der von Ihnen eingestellten Inhalte oder Informationen gewährleistet und dass es Umstände geben kann, in denen das Gesetz keine Löschung vorschreibt oder zulässt, selbst wenn dies verlangt wird.
Nach kalifornischem Recht können in Kalifornien ansässige Personen, die bereits eine Geschäftsbeziehung mit uns unterhalten, die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu Marketingzwecken ablehnen.

16. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Intersoftpro kann diese Datenschutzrichtlinie jederzeit durch Veröffentlichung einer neuen Version ändern. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, da Ihre fortgesetzte Nutzung dieser Website und unserer Produkte und Dienstleistungen Ihre Zustimmung zur jeweils aktuellen Datenschutzrichtlinie darstellt.

17. Kontaktaufnahme mit uns

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten benannt, der für die Überwachung der fortlaufenden Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie durch Intersoftpro verantwortlich ist. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, den Praktiken oder Anliegen dieser Website haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter:[email protected].
Für EWR- und Schweizer Privatpersonen: Datenschutzhinweis für die Übermittlung personenbezogener Daten in die USA
Intersoftpro entspricht dem EU-US Privacy Shield Framework und dem Swiss-US Privacy Shield Framework, wie sie vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten aus Mitgliedsländern des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) und festgelegt wurden Die Schweiz wurde gemäß Privacy Shield in die USA transferiert. Intersoftpro hat bestätigt, dass die Privacy Shield-Prinzipien in Bezug auf solche Daten eingehalten werden. Wenn es einen Konflikt zwischen den Richtlinien in dieser Datenschutzrichtlinie und den Rechten der betroffenen Personen gemäß den Privacy Shield-Prinzipien gibt, gelten die Privacy Shield-Prinzipien. Um mehr über das Privacy Shield-Programm zu erfahren und unsere Zertifizierungsseite anzuzeigen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/
A) Definitionen
„Persönliche Daten“ bezeichnet Informationen, die (1) von der EUA oder der Schweiz in die USA übertragen werden; (2) in irgendeiner Form aufgezeichnet ist; (3) sich um eine bestimmte Person handelt oder sich auf eine bestimmte Person bezieht; und (4) kann mit dieser Person verknüpft werden.
„Sensible personenbezogene Daten“ sind personenbezogene Daten, die Rasse, ethnische Herkunft, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft oder die Gesundheit einer Person betreffen.
B) Grundsätze
Intersoftpro kann personenbezogene Daten sowohl von seinem eigenen Personal als auch von seinen verbundenen Unternehmen, Wiederverkäufern, Kunden, Endnutzern und anderen Parteien mit Sitz im EWR oder in der Schweiz erhalten.
Solche Informationen können, ohne darauf beschränkt zu sein, Namen (Vor- und Nachname), Position, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anmeldeinformationen, Personaldaten und Transaktionsinformationen enthalten und können sich auf Kunden, Kunden von Kunden, Geschäftspartner, Akquisitionsziele, potenzielle Käufer, Berater, Mitarbeiter und Kandidaten für eine Anstellung und umfasst Informationen, die auf verschiedenen Medien aufgezeichnet wurden, sowie elektronische Daten. Außerdem sammeln wir möglicherweise Standort- und Verkehrsdaten. Weitere Informationen zu Ihren Datenverarbeitungspraktiken finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (oben).
Intersoftpro ist der Controller seiner eigenen Personaldaten. Darüber hinaus kann Intersoftpro als Datenverarbeiter oder Subverarbeiter über seine Kunden personenbezogene Daten erhalten. Intersoftpro führt mit diesen Kunden Datenverarbeitungsvereinbarungen durch, in denen die Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten der Parteien zur Einhaltung der Grundsätze festgelegt sind. Intersoftpro wird mit seinen Kunden zusammenarbeiten, damit diese die Grundsätze einhalten können.
Wenn Intersoftpro personenbezogene Daten verarbeitet, hält sich Intersoftpro an die Grundsätze (da jeder Grundsatz für die Rolle von Intersoftpro gilt):
• Beachten. Wann immer wir personenbezogene Daten direkt von Personen erheben, werden wir eine Person über den Zweck informieren, für den wir personenbezogene Daten erheben und verwenden, sowie über die Arten von Dritten, an die Intersoftpro diese personenbezogenen Daten weitergibt oder möglicherweise weitergibt. Weitere Informationen zu unseren Datenverarbeitungspraktiken finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Intersoftpro gibt dem Einzelnen die Möglichkeit, die Verwendung und Offenlegung seiner personenbezogenen Daten einzuschränken. Die Benachrichtigung erfolgt in klarer und auffälliger Sprache, wenn Personen zum ersten Mal aufgefordert werden, Intersoftpro personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, oder sobald dies danach möglich ist, und in jedem Fall, bevor Intersoftpro die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwendet oder weitergibt, als ursprünglich vorgesehen Intersoftpro kann aufgefordert werden, personenbezogene Daten auf rechtmäßigen Antrag von Behörden offen zu legen, auch um nationale Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen zu erfüllen.
• Die Wahl. Wenn Intersoftpro personenbezogene Daten für Marketingzwecke direkt von Personen erhebt, haben diese Personen die Möglichkeit zu wählen (Opt-out), ob ihre personenbezogenen Daten (1) an Dritte weitergegeben oder (2) für einen anderen Zweck als verwendet werden sollen den Zweck, für den es ursprünglich gesammelt oder anschließend von der Person genehmigt wurde, indem Sie sich per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten wenden [email protected]. Bei sensiblen personenbezogenen Daten gibt Intersoftpro Einzelpersonen die Möglichkeit, der Weitergabe der Daten an einen Nicht-Agenten-Dritten oder für einen anderen Zweck als den Zweck, für den sie ursprünglich gesammelt oder später autorisiert wurden, zuzustimmen von der Person. Intersoftpro behandelt vertrauliche personenbezogene Daten, die von einer Person empfangen wurden, genauso wie diese und identifiziert sie als vertrauliche personenbezogene Daten. Bevollmächtigte, Technologieanbieter und Auftragnehmer von Intersoftpro oder verbundenen Unternehmen haben möglicherweise Zugriff auf die personenbezogenen Daten einer Person, wenn dies zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen für Intersoftpro oder zur Bereitstellung oder Aktivierung von Elementen der Dienstleistungen erforderlich ist. Alle derartigen Agenten, Technologieanbieter und Auftragnehmer, die Zugriff auf diese Informationen haben, sind vertraglich verpflichtet, diese Informationen vertraulich zu behandeln und sie nicht für andere Zwecke als für die Ausführung der von ihnen für Intersoftpro erbrachten Dienstleistungen oder nach anderen gesetzlichen Bestimmungen zu verwenden.
• Verantwortlichkeit für die Weiterleitung. Wann immer wir personenbezogene Daten direkt von Einzelpersonen erheben, bevor wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, werden wir die Einzelperson über diese Weitergabe informieren und der Einzelperson die Wahl (Ablehnung) dieser Weitergabe ermöglichen. Intersoftpro stellt sicher, dass alle Dritten, denen personenbezogene Daten offengelegt werden, schriftlich zugestimmt haben, dass sie das gleiche Maß an Datenschutz bieten, wie dies in dieser Richtlinie festgelegt ist. Die Verantwortlichkeit von Intersoftpro für personenbezogene Daten, die in den USA unter dem Privacy Shield und danach empfangen werden Übertragungen an Dritte sind in den Privacy Shield-Grundsätzen beschrieben. Insbesondere bleibt Intersoftpro nach den Privacy Shield-Grundsätzen verantwortlich und haftbar, wenn Dritte, die zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten in seinem Namen verpflichtet sind, dies in einer Weise tun, die nicht den Grundsätzen entspricht, es sei denn, Intersoftpro weist nach, dass es nicht für die Veranstaltung verantwortlich ist Schaden anrichten
• Datensicherheit. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um die personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Intersoftpro hat geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Intersoftpro kann jedoch nicht die Sicherheit personenbezogener Daten garantieren, die über das Internet übertragen werden.
• Datenintegrität und Zweckbindung. Wir werden personenbezogene Daten nur in einer Weise verarbeiten, die mit dem Zweck vereinbar und relevant ist, für den sie von der Person erhoben oder autorisiert wurden. Soweit dies für diese Zwecke erforderlich ist, ergreift Intersoftpro angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten für die beabsichtigte Verwendung korrekt, vollständig, aktuell und zuverlässig sind.
• Zugriff. Wir erkennen das Recht des Einzelnen an, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen. Wir gewähren einem Einzelnen Zugang zu seinen personenbezogenen Daten und geben dem Einzelnen die Möglichkeit, fehlerhafte Informationen zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen, es sei denn, die Belastung oder die Kosten für die Bereitstellung des Zugangs stehen in keinem angemessenen Verhältnis zu den Risiken für die Privatsphäre des Einzelnen Frage oder wo die Rechte anderer Personen als des Einzelnen verletzt würden. Einzelpersonen können sich per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter [email protected]com wenden, um den Zugriff, die Berichtigung, Änderung oder Löschung der von Intersoftpro über Sie gespeicherten persönlichen Daten anzufordern. In Fällen, in denen Intersoftpro ein Datenunterprozessor oder -prozessor ist, müssen sich Einzelpersonen an den Datenprozessor oder den Datencontroller wenden.
• Durchsetzung und Beilegung von Streitigkeiten. In Bezug auf personenbezogene Daten, die gemäß den Privacy Shield Frameworks empfangen oder übertragen werden, unterliegt Intersoftpro den gesetzlichen Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission. In Übereinstimmung mit den Privacy Shield Principles verpflichtet sich Intersoftpro, Beschwerden über Ihre Privatsphäre und unsere Sammlung oder zu lösen Verwendung Ihrer persönlichen Daten, die gemäß Privacy Shield in die USA übertragen wurden. Personen aus dem EWR und der Schweiz, die Anfragen oder Beschwerden zu Privacy Shield haben, sollten sich zunächst an folgende Adresse wenden:

Intersoftpro Ltd
Data Protection Officer
20-22 Wenlock Road
London, N1 7GU
United Kingdom
E-mail: [email protected]

A) Personaldaten.
Wenn es sich bei Ihrer Beschwerde um Personaldaten handelt, die im Rahmen des Arbeitsverhältnisses von der EUA oder der Schweiz in die USA übermittelt wurden, und Intersoftpro diese nicht zufriedenstellend bearbeitet, verpflichtet sich Intersoftpro, mit dem von den Datenschutzbehörden eingesetzten Gremium (DPA-Gremium) zusammenzuarbeiten. und der Eidgenössische Datenschutz- und Informationskommissar, sofern zutreffend, und die Empfehlungen des Datenschutzausschusses und des zuständigen Kommissars in Bezug auf solche Personaldaten einzuhalten. Um eine ungelöste Personalbeschwerde zu verfolgen, sollten Sie sich an den Staat oder die nationale Datenschutz- oder Arbeitsbehörde in der entsprechenden Gerichtsbarkeit wenden. Beschwerden im Zusammenhang mit Personaldaten sollten nicht an den BBB EU PRIVACY SHIELD gerichtet werden.

B) Nicht-Personaldaten.
Intersoftpro hat sich ferner verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden im Rahmen der Privacy Shield Principles an einen unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus, den BBB EU PRIVACY SHIELD, weiterzuleiten, der vom Council of Better Business Bureaus betrieben wird. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder wenn Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend beantwortet wurde, besuchen Sie bitte www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers, um weitere Informationen zu erhalten und eine Beschwerde einzureichen. Dieser Service wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wenn Ihre Privacy Shield-Beschwerde unter bestimmten Umständen nicht über die oben genannten Kanäle beigelegt wurde, können Sie für einige verbleibende Ansprüche, die nicht durch andere Rechtsbehelfsmechanismen beigelegt wurden, ein bindendes Schiedsverfahren anstrengen. Siehe Privacy Shield Annex 1 unter https://www.privacyshield.gov/article?id=ANNEX-I-introduction
C) Änderungen
Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit im Einklang mit den Anforderungen der Shield Frameworks geändert werden. Wir werden überarbeitete Richtlinien auf dieser Website veröffentlichen.
D) Informationen, die anderen Richtlinien unterliegen
Wir verpflichten uns, die Grundsätze für alle personenbezogenen Daten im Rahmen der Privacy Shield Frameworks einzuhalten. Bestimmte Informationen unterliegen jedoch den Richtlinien von Intersoftpro, die in einigen Punkten von den allgemeinen Richtlinien in dieser Datenschutzerklärung abweichen können.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Unsere AGB

1. Urheberrecht
a) Das Urheberrecht an allen Materialien, Informationen und Logos auf dieser Website liegt bei Intersoftpro Ltd („Intersoftpro“).
b) Der Inhalt dieser Website ist durch geltendes europäisches und internationales Recht geschützt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, europäisches Urheberrecht und Markenrecht, internationales Urheberrecht und Markenrecht und Konventionen.
c) Nichts auf dieser Site ist als Gewährung einer Lizenz oder eines Rechts zur Nutzung von Material auf dieser Site zu verstehen. Der Benutzer darf den Inhalt dieser Website jedoch nur für den privaten, pädagogischen oder nichtkommerziellen Heimgebrauch herunterladen, abrufen, anzeigen, drucken, referenzieren oder anzeigen.
d) Benutzer, die um Erlaubnis bitten, den Inhalt dieser Website für kommerzielle Zwecke zu verwenden, können folgende E-Mail benutzen: [email protected]
e) Intersoftpro kann den Inhalt dieser Website nicht ständig redaktionell kontrollieren und übernimmt keine Verantwortung für illegale, diskriminierende, diffamierende oder obszöne Inhalte auf dieser Website. Benutzer werden gebeten, Intersoftpro über solche auf dieser Site erscheinenden Angelegenheiten der in Abschnitt 1.4 oben genannten Person zu informieren.
2. Mitteilungen
a) Durch den Besuch oder das Senden von E-Mails an Intersoftpro über diese Website stimmt der Benutzer dem Empfang elektronischer Mitteilungen von Intersoftpro zu.
b) Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass alle von Intersoftpro gesendeten Vereinbarungen, Bekanntmachungen, Offenlegungen und sonstigen Mitteilungen alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Anforderungen, die an solche Mitteilungen „schriftlich“ gestellt werden müssen.
3. Hyperlinks
a) Intersoftpro stellt Links zu anderen verwandten Internetseiten bereit. Intersoftpro sponsert oder bearbeitet diese Websites nicht und diese Links werden nur für den Benutzer bereitgestellt.
b) Das Einfügen dieser Links bedeutet nicht, dass Intersoftpro die Website billigt. Die Nutzung und / oder das Vertrauen in die Website erfolgt auf eigenes Risiko des Benutzers.
4. Verbotene Aktivitäten
Kein Benutzer, sei es eine Person, ein Unternehmen oder eine Website, darf:
a) Rahmen dieser Website oder einer der Seiten auf dieser Website in irgendeiner Weise;
b) Verwenden eine Technologie, um auf dieser Website nach Informationen zu suchen und diese zu erhalten, sofern nicht die vorherige schriftliche Zustimmung von Intersoftpro eingeholt wurde.
5. Haftungsausschluss
a) Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Nutzung der Intersoftpro-Site auf eigenes Risiko des Nutzers erfolgt.
b) Intersoftpro gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen dafür ab, dass diese Website frei von Fehlern oder Auslassungen ist oder dass der bereitgestellte Service ununterbrochen und fehlerfrei ist. Die Benutzer werden gebeten, eventuelle Störungen und Mängel der in Ziffer 1.4 genannten Person zu melden.
c) Diese Website wird “ wie sie ist“ ohne Mängelgewähr und ohne ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung jeglicher Art bereitgestellt, einschließlich; aber nicht beschränkt zu garantieren die zufriedenstellende Qualität, Nichtverletzung, Titel, Sicherheit und Kompatibilität. It is the sole responsibility of the users to satisfy themselves prior to entering into this agreement that the services available on this site will meet the user’s individual requirements and be compatible with the user’s hardware and/or software.
d) Der Benutzer erkennt an und bestätigt die Freistellung von Intersoftpro für indirekte, direkte, zufällige, besondere, Folgeschäden und Strafschäden, die durch die Nutzung oder Unfähigkeit der Intersoftpro-Site entstehen, ohne darauf beschränkt zu sein.
e) Intersoftpro hat angemessene Maßnahmen ergriffen, um die Integrität dieser Website und ihrer Inhalte sicherzustellen.
f) Es wird jedoch keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie dafür übernommen, dass Anwendungen, Downloads oder Dateien, die über diese Website verfügbar sind, frei von Viren, Würmern, Trojanern, Bomben, Zeitschlössern oder sonstigen Daten oder Codes sind, die möglicherweise beschädigt werden oder den Betrieb des Benutzersystems beeinflussen.
g) Ratschläge oder Meinungen, die auf dieser Website geäußert werden, sollten nicht als professionelle Ratschläge angesehen werden. Es wird den Benutzern empfohlen, professionelle Ratschläge einzuholen, bevor sie sich auf die auf dieser Website abgegebenen Meinungen verlassen.
6. Gerichtsstand
Durch den Zugriff auf diese Website stimmt der Benutzer dem europäischen Recht und der Zuständigkeit der EU-Gerichte für alle Maßnahmen zu, die sich aus der Nutzung dieser Website durch den Benutzer ergeben.
7. Datenschutz / Vertraulichkeit
a) Informationen, die von Intersoftpro von Benutzern dieser Website gesammelt werden, dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Benutzers nicht an Dritte weitergegeben werden.
b) Der Nutzer erklärt sich hiermit einverstanden, dass Intersoftpro von Zeit zu Zeit mit ihm kommunizieren darf.
8. Sicherheit
a) Jeder Benutzer, der schädlichen Code an diese Website liefert oder zu liefern versucht oder versucht, sich unbefugten Zugriff auf eine Seite dieser Website zu verschaffen, wird strafrechtlich verfolgt.
b) Intersoftpro kann auch nach eigenem Ermessen Zivilklage wegen Schäden erheben, die aufgrund eines solchen Verhaltens entstanden sind.
9) Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
a) Mit der Nutzung oder dem Zugriff auf diese Website akzeptiert der Benutzer die oben genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
b) Intersoftpro behält sich das ausschließliche Recht vor, die Nutzungsbedingungen dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung an den Benutzer zu ändern.

politica de privacidad

Intersoftpro Ltd („Intersoftpro“, o „nosotros“) respeta su privacidad. Esta Declaración de Política de Privacidad („Política de Privacidad“) describe las formas en que recopilamos información de usted y sobre usted, y lo que hacemos con la información, para que usted pueda decidir si nos la proporciona o no. Al acceder a nuestro sitio web o al comprar nuestros productos o servicios, usted acepta esta Política de privacidad además de cualquier otro acuerdo que podamos tener con usted. En el caso de que dichos acuerdos contengan términos que entren en conflicto con esta Política de privacidad, prevalecerán los términos de dichos acuerdos.
Esta Política de Privacidad incluye la Declaración de Política de Privacidad de Intersoftpro y el Aviso de Escudo de Privacidad.

Declaración de la política de privacidad de Intersoftpro

1. Nuestra recopilación de su información.

Información personal
La información que recopilamos puede incluir su información personal, como su nombre, información de contacto, direcciones IP, selecciones de productos y servicios y otras cosas que le identifiquen. Recopilamos su información personal en varios puntos diferentes, que incluyen, entre otros, los siguientes:
• cuando nos comuniquemos con usted como cliente o posible cliente;
• cuando visita nuestro sitio web o utiliza la Plataforma;
• cuando se registra como usuario final de nuestros servicios y se crea una cuenta para usted;
• cuando nos contacta para pedir ayuda;
• cuando asiste a nuestras conferencias de clientes o seminarios web; y
• cuando el sitio nos envía informes de errores o datos de análisis de aplicaciones.

2. Nuestro uso de su información personal

Intersoftpro puede usar la información que recopilamos sobre usted para:
• entregar los productos y servicios que ha solicitado;
• administrar su relación con el cliente y le brinde soporte al cliente;
• realizar investigaciones y análisis sobre su uso o interés en nuestros productos, servicios o contenido, o productos, servicios o contenido ofrecidos por otros;
• comunicarnos con usted por correo electrónico, correo postal, teléfono o dispositivo móvil sobre productos o servicios que pueden ser de su interés para usted o para terceros;
• desarrollar y mostrar contenido y publicidad adaptados a sus intereses en nuestro sitio y otros sitios web;
• verificar su elegibilidad y entregar premios en relación con promociones, concursos y sorteos;
• hacer cumplir nuestros términos y condiciones;
• administrar nuestro negocio, y
• realizar las funciones que se le describen de otra manera en el momento de la recopilación.

3. Nuestra divulgación de su información personal a terceros

Podemos compartir su información personal con terceros solo de la manera que se describe en esta Política de privacidad:
• podemos proporcionar su información a entidades afiliadas dentro de nuestro grupo corporativo, así como a proveedores que realizan funciones en nuestro nombre; dichas partes brindan servicios de hospedaje y mantenimiento, infraestructura virtual, procesamiento de pagos, análisis y otros servicios para nosotros;
• los contratistas externos pueden tener acceso a nuestras bases de datos. Por lo general, estos contratistas firman un acuerdo de confidencialidad estándar;
• podemos compartir sus datos con cualquier compañía matriz, subsidiarias, empresas conjuntas, otras entidades bajo un control común o terceros adquirentes. Esperamos que estas otras entidades cumplan con esta Política de privacidad;
• podemos permitir que un posible adquirente o socio de fusión revise nuestras bases de datos, aunque restringiríamos su uso y divulgación de estos datos durante la fase de diligencia;
• según lo requerido por la policía, los funcionarios del gobierno u otros terceros de conformidad con una citación, una orden judicial u otro proceso legal o requisito aplicable a Intersoftpro; o cuando creemos, a nuestro exclusivo criterio, que la divulgación de información personal es necesaria para evitar daños físicos o pérdidas financieras; para reportar sospechas de actividad ilegal o para investigar violaciones de nuestros acuerdos o políticas de la compañía; para hacer cumplir nuestros términos y condiciones, para proteger la seguridad o integridad de nuestros productos y servicios, y
• cuando nos da su consentimiento para hacerlo.
Tenga en cuenta que estos terceros pueden estar en otros países donde las leyes sobre el procesamiento de información personal pueden ser menos estrictas que en su país.
Posibilidad de que otros usuarios se comuniquen con usted
En la medida en que una aplicación dada admita la funcionalidad de mensajería personal entre los usuarios finales, puede recibir mensajes personales de otros usuarios finales. Puede deshabilitar esta funcionalidad usando las instrucciones para cancelar la suscripción y otras instrucciones de deshabilitación en la aplicación dada.

4. Nuestras medidas de seguridad para proteger su información personal

Intersoftpro utiliza tecnologías estándar de la industria al transferir y recibir datos intercambiados entre Intersoftpro y otras compañías para garantizar su seguridad. Este sitio cuenta con medidas de seguridad para ayudar a proteger la información bajo nuestro control del riesgo de destrucción accidental o ilegal, pérdida accidental, alteración o divulgación o acceso no autorizado. Sin embargo, la „seguridad perfecta“ no existe en Internet. Además, si este sitio web contiene enlaces a otros sitios, Intersoftpro no es responsable de las prácticas de seguridad ni del contenido de dichos sitios.

5. Nuestro uso de cookies, balizas web, servicios de análisis web y enlaces

• Cookies. Muchas de nuestras páginas web utilizan „cookies“. Las cookies son archivos de texto que colocamos en el navegador de su computadora para almacenar sus preferencias. Las cookies, por sí mismas, no nos dicen su dirección de correo electrónico u otra información de identificación personal a menos que elija proporcionarnos esta información, por ejemplo, al registrarse en uno de nuestros sitios. Sin embargo, una vez que elija proporcionar al sitio información personal, esta información puede estar vinculada a los datos almacenados en la cookie. Utilizamos cookies para comprender el uso del sitio y para mejorar el contenido y las ofertas en nuestros sitios. También podemos utilizar cookies para ofrecerle productos, programas o servicios. Tiene muchas opciones con respecto a la administración de cookies en su computadora. Todos los principales navegadores le permiten bloquear o eliminar las cookies de su sistema. Para obtener más información sobre su capacidad para administrar cookies, consulte las funciones de privacidad de su navegador.
• Balizas web. Intersoftpro y terceros también pueden usar pequeños fragmentos de código llamados „balizas web“ o „gifs transparentes“ para recopilar métricas publicitarias anónimas y agregadas, como el conteo de visitas a páginas, vistas de promociones o respuestas publicitarias. Estas „balizas web“ se pueden usar para enviar cookies que cumplen con los requisitos de cookies de Intersoftpro.
• Servicios de analítica web. Utilizamos Google Analytics, un servicio para el análisis de marketing del sitio proporcionado por Google, Inc. Google Analytics utiliza cookies para permitirnos ver cómo utiliza nuestro sitio, de modo que podamos mejorar su experiencia. La capacidad de Google para usar y compartir la información recopilada por Google Analytics sobre sus visitas al sitio está restringida por los Términos de uso de Google Analytics disponibles en http://www.google.com/analytics/terms/us.html y la Política de privacidad de Google disponible en http://www.google.com/policies/privacy/. Puede evitar que Google Analytics lo reconozca en las visitas de regreso al sitio deshabilitando las cookies en su navegador. Si prefiere que Google Analytics no reporte los datos, puede instalar el complemento del navegador de exclusión de Google Analytics disponible en https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
• Enlaces a sitios web. Podemos crear enlaces a otros sitios web. Haremos un esfuerzo razonable para vincularnos solo a sitios que cumplan con estándares similares para mantener el derecho de privacidad de cada individuo. Sin embargo, muchos otros sitios que no están asociados o autorizados por Intersoftpro pueden tener enlaces hacia nuestro sitio. Intersoftpro no puede controlar estos enlaces y no somos responsables de ningún contenido que aparezca en estos sitios. Dado que este sitio web no controla las políticas de privacidad de terceros, usted está sujeto a las prácticas de privacidad de ese tercero. Le recomendamos que haga preguntas antes de divulgar cualquier información personal a otros.
• Enlaces de aplicaciones. Una aplicación determinada puede proporcionarle un enlace publicitario a otros sitios y aplicaciones de terceros. Dichos sitios de terceros tendrán sus propias prácticas y políticas de recopilación de datos. Revise la política de privacidad de dichos sitios y tenga cuidado al proporcionar información que lo identifique personalmente. No tenemos ninguna responsabilidad, acceso o control sobre las prácticas y políticas de recopilación de datos de dichos sitios y aplicaciones de terceros. Utilizará dichos sitios y aplicaciones bajo su propio riesgo y fuera del alcance de esta Política de privacidad. La provisión de dichos anuncios se realiza „Tal como está“, sin avales ni representaciones.
• Otros. Los sitios web de Intersoftpro pueden utilizar a terceros para presentar o publicar los anuncios que puede ver en sus páginas web y para realizar investigaciones sobre los anuncios y el uso de la web. Esta Política de privacidad no cubre ningún uso de la información que dichos terceros puedan haber recopilado de usted o los métodos utilizados por los terceros para recopilar esa información.

6. Bases legales para procesar sus datos personales (solo EEE y Suiza)

Con respecto a los datos personales recopilados de individuos del Espacio Económico Europeo o Suiza, nuestra base legal para recopilar y utilizar los datos personales dependerá de los datos personales en cuestión y del contexto específico en el que los recopilemos. Intersoftpro normalmente recopilará datos personales de usted solo cuando: (a) tenemos su consentimiento para hacerlo, (b) donde necesitamos los datos personales para realizar un contrato con usted (por ejemplo, para entregar los servicios que ha solicitado), o (c) cuando el procesamiento sea en nuestro interés legítimo o en el de un tercero (y no esté invalidado por sus intereses de protección de datos o derechos y libertades fundamentales).

7. Limitar el uso, divulgación, retención

Intersoftpro identifica los propósitos para los cuales se recopila la información antes o en el momento de la recopilación. La recopilación de sus datos personales se limitará a la necesaria para los fines identificados por Intersoftpro. A menos que usted lo autorice o que la ley nos exija, solo utilizaremos los datos personales para los fines para los que se recopilaron. Si Intersoftpro procesará sus datos personales para otro propósito más adelante, Intersoftpro buscará su permiso o consentimiento legal adicional; excepto donde el otro propósito sea compatible con el propósito original. Mantendremos sus datos personales solo el tiempo que sea necesario para cumplir con esos fines. También retendremos y utilizaremos sus datos personales durante el tiempo que sea necesario para cumplir con nuestras obligaciones legales, resolver disputas y hacer cumplir nuestros acuerdos.

8. Transferencias internacionales de sus datos personales

Somos una empresa global. La información recopilada de usted puede almacenarse y procesarse en el Área Económica Europea, los Estados Unidos o cualquier otro país en el que Intersoftpro o los agentes o contratistas mantengan las instalaciones, y al acceder a nuestros sitios y utilizar nuestros servicios, usted acepta la transferencia de información. fuera de su país. Dichos países pueden tener leyes diferentes y, potencialmente, no tan protectoras como las leyes de su propio país.
Siempre que compartamos datos personales que se originen en el Área Económica Europea o Suiza, nos basaremos en medidas legales para transferir esos datos, como el Escudo de la Privacidad o las cláusulas contractuales estándar de la UE. Si reside en el EEE u otras regiones con leyes que rigen la recopilación y el uso de datos, tenga en cuenta que acepta la transferencia de sus datos personales a los Estados Unidos y otras jurisdicciones en las que operamos. Al proporcionar sus datos personales, usted acepta cualquier transferencia y procesamiento de acuerdo con esta Política.

9. Exactitud de los datos personales.

Hacemos todo lo posible para garantizar que los datos personales que poseemos y usamos sean precisos. Confiamos en los clientes con los que hacemos negocios para revelarnos toda la información relevante y para informarnos de cualquier cambio.

10. Su acceso y actualización de sus datos personales

Se puede proporcionar acceso razonable a sus datos personales a pedido realizado a Intersoftpro en la información de contacto que se proporciona a continuación. Si no se puede proporcionar el acceso dentro de ese plazo, Intersoftpro proporcionará a la parte solicitante una fecha en la que se proporcionará la información. Si por algún motivo se deniega el acceso, proporcionaremos una explicación de por qué se ha denegado el acceso. Podemos cobrar una tarifa razonable por adelantado por copiar y enviar la información solicitada.
Si desea que eliminemos los Datos personales que tenemos sobre usted, lo haremos a petición, a menos que tengamos que guardar la información como parte de la provisión de productos y servicios para usted.

11. Comunicaciones de marketing

Ofrecemos a aquellos que brindan información de contacto personal un medio para elegir cómo usamos la información proporcionada. Puede administrar su recepción de comunicaciones de marketing y no transaccionales haciendo clic en el enlace „cancelar suscripción“ que se encuentra en la parte inferior de nuestros correos electrónicos de marketing.

12. Derechos adicionales (solo EEE y Suiza)

Si reside en el Espacio Económico Europeo o Suiza, puede tener derecho a ejercer derechos adicionales a su disposición en virtud de las leyes aplicables, que incluyen:
• Derecho de borrado. Es posible que tenga un derecho más amplio a la eliminación de los datos personales que tenemos sobre usted. Por ejemplo, si ya no es necesario en relación con los fines para los que se recopiló originalmente. Sin embargo, tenga en cuenta que es posible que debamos retener cierta información con fines de mantenimiento de registros, para completar transacciones o para cumplir con nuestras obligaciones legales, entre otras cosas.
• Derecho a objetar al procesamiento. Es posible que tenga derecho a solicitar que dejemos de procesar sus datos personales o que dejemos de enviarle comunicaciones de marketing.
• Derecho a restringir el procesamiento. Es posible que tenga derecho a solicitar que restringamos el procesamiento de sus datos personales en determinadas circunstancias. Por ejemplo, cuando cree que los datos personales que tenemos sobre usted son inexactos o ilegales.
• Derecho a la portabilidad de datos. En ciertas circunstancias, puede tener derecho a que se le proporcionen sus datos personales en un formato estructurado, legible por máquina y de uso común, y solicitar que transfiramos los datos personales a otro controlador de datos sin obstáculos.
Si desea ejercer cualquiera de los derechos mencionados anteriormente, comuníquese con nuestro equipo de soporte o comuníquese con nuestro Oficial de Protección de Datos (consulte nuestros detalles de contacto en la Sección 17 a continuación). Consideraremos su solicitud de acuerdo con las leyes aplicables. Para proteger su privacidad y seguridad, podemos tomar medidas para verificar su identidad antes de cumplir con la solicitud.
También puede tener derecho a presentar una queja de GDPR ante la Autoridad supervisora ​​correspondiente. Una lista de las Autoridades de Supervisión está disponible aquí: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm. Si necesita asistencia adicional con respecto a sus derechos, comuníquese con nosotros utilizando la información de contacto que se proporciona a continuación y consideraremos su solicitud de acuerdo con la ley aplicable. En algunos casos, nuestra capacidad de defender estos derechos para usted puede depender de nuestras obligaciones de procesar datos personales por razones de seguridad, prevención de fraude, cumplimiento con los requisitos legales o reglamentarios, o porque el procesamiento es necesario para proporcionar los servicios que ha solicitado. En este caso, le informaremos de detalles específicos en respuesta a su solicitud.

13. Aviso a los usuarios finales

La mayoría de nuestros servicios están destinados a ser utilizados por las organizaciones. Cuando los servicios están disponibles para usted a través de una organización (por ejemplo, su empleador), esa organización es la administradora de los servicios y es responsable de las cuentas y / o servicios sobre los que tiene control. Dirija sus preguntas de privacidad de datos a su administrador, ya que su uso de los servicios está sujeto a las políticas de la organización. No somos responsables de las prácticas de privacidad o seguridad de la organización de un administrador, que pueden ser diferentes a esta política.
Los administradores pueden ser capaces de:
• ayudarlo a ejercer los derechos descritos en la Sección 12 (si corresponde);
• le permite restablecer la contraseña de su cuenta;
• restringir, suspender o terminar su acceso a los servicios;
• acceder a la información en y sobre su cuenta;
• acceder o retener información almacenada como parte de su cuenta;
• cambiar su información, incluida la información de perfil asociada con su cuenta; y
• le permite o restringe su capacidad para editar, restringir, modificar o eliminar información.
Póngase en contacto con su organización o consulte las políticas de organización de su administrador para obtener más información.

14. Privacidad de los niños.

Debido a la naturaleza de nuestro negocio, nuestros servicios no están diseñados para atraer a menores de edad. No intentamos a sabiendas solicitar o recibir información de ninguna persona menor de 13 años. Si usted es un padre o tutor y sabe que su hijo nos ha proporcionado datos personales, comuníquese con nosotros de inmediato.

15. Sus derechos de privacidad en California (solo en Estados Unidos)

Intersoftpro no responde actualmente a las señales del navegador „No rastrear“ (DNT) u otros mecanismos. Los terceros pueden recopilar datos personales sobre sus actividades en línea a lo largo del tiempo y entre los sitios cuando visita el Sitio o utiliza el Servicio.
Si usted es residente de California, la Sección 1798.83 del Código Civil de California le permite solicitar cierta información con respecto a nuestra divulgación de datos personales a terceros para fines de marketing directo de terceros. Para realizar dicha solicitud, contáctenos enviando un correo electrónico a [email protected].
Nuestro sitio, productos y servicios no están destinados a atraer a menores de edad. Sin embargo, si usted es un residente de California menor de 18 años, y un usuario registrado de nuestro Sitio o Servicio, la Sección 22581 del Código de Negocios y Profesiones de California le permite solicitar y obtener la eliminación de contenido o información que ha publicado abiertamente. Para realizar dicha solicitud, envíe un correo electrónico con una descripción detallada del contenido o la información específica a [email protected].
Tenga en cuenta que dicha solicitud no garantiza la eliminación completa o integral del contenido o la información que ha publicado y que puede haber circunstancias en las que la ley no exija ni permita la eliminación, incluso si se solicita.
Conforme la ley de California, los residentes de California que tienen una relación comercial establecida con nosotros pueden optar por no divulgación de su información personal a terceros con fines de marketing.

16. Cambios en nuestra política de privacidad

Intersoftpro puede modificar esta Política de privacidad en cualquier momento publicando una nueva versión. Es su responsabilidad revisar esta Política de privacidad periódicamente, ya que su uso continuado de este sitio web y nuestros productos y servicios representa su acuerdo con la Política de privacidad vigente en ese momento.

17. Contactando con nosotros

Hemos designado a un Oficial de Protección de Datos que es responsable de supervisar el cumplimiento continuo por parte de Intersoftpro de esta Política de Privacidad. Si tiene alguna pregunta sobre esta Política de privacidad, las prácticas o inquietudes de este sitio, comuníquese con nuestro Oficial de protección de datos a: [email protected].
Para EEE y personas suizas: Aviso de Escudo de privacidad para transferencias de datos personales a los Estados Unidos
Intersoftpro cumple con el marco del Escudo de la privacidad de la UE y los EE. UU. y el marco del Escudo de la privacidad entre Suiza y los EE. UU. según lo establecido por el Departamento de Comercio de los EE. UU. con respecto a la recopilación, el uso y la retención de información personal de los países miembros del Espacio Económico Europeo („EEE“) y Suiza transferida a los Estados Unidos de conformidad con Privacy Shield. Intersoftpro ha certificado que cumple con los Principios del Escudo de Privacidad con respecto a dichos datos. Si hay algún conflicto entre las políticas de esta política de privacidad y los derechos de los sujetos de datos en virtud de los Principios de Protección de Privacidad, regirán los Principios de Protección de Privacidad. Para obtener más información sobre el programa Privacy Shield y para ver nuestra página de certificación, visite https://www.privacyshield.gov/
A) Definiciones
“Datos personales” significa información que (1) se transfiere desde EEE o Suiza a los Estados Unidos; (2) se registra en cualquier forma; (3) se trata o pertenece a un individuo específico; y (4) puede estar vinculado a ese individuo.
“Información personal sensible” significa información personal que revela raza, origen étnico, orientación sexual, opiniones políticas, creencias religiosas o filosóficas, afiliación sindical o que concierne a la salud de una persona.
B) Principios
Intersoftpro puede recibir datos personales de su propio personal, así como de sus afiliados, revendedores, clientes, usuarios finales y otras partes ubicadas en el EEE o Suiza.
Dicha información puede contener, pero no ser limitada a nombre (nombre y apellido), posición, dirección, dirección de correo electrónico, número de teléfono, credenciales de inicio de sesión, datos de recursos humanos e información de transacciones y puede ser sobre clientes, clientes de clientes, socios comerciales, objetivos de adquisición, compradores potenciales, consultores, empleados y candidatos para el empleo e incluye información registrada en diversos medios, así como datos electrónicos. Además, podríamos recopilar datos de ubicación y tráfico. Consulte nuestra Declaración de política de privacidad principal (más arriba) para obtener más información sobre nuestras prácticas de manejo de datos.
Intersoftpro es el controlador de sus propios datos de recursos humanos. Además, Intersoftpro, que actúa como procesador o subprocesador de datos, puede recibir datos personales a través de sus clientes. Intersoftpro ejecuta acuerdos de procesamiento de datos con dichos clientes que establecen las obligaciones y responsabilidades de las partes para cumplir con los Principios. Intersoftpro cooperará con sus clientes para permitirles cumplir con los Principios.
Cada vez que Intersoftpro procesa datos personales, Intersoftpro cumple con los Principios (ya que cada Principio es aplicable a la función de Intersoftpro):
• Aviso. Siempre que recopilemos Datos Personales directamente de individuos, le informaremos a un individuo el propósito para el cual recopilamos y utilizamos sus Datos Personales y los tipos de terceros a los que Intersoftpro divulga o puede divulgar esos Datos Personales. Consulte nuestra Declaración de política de privacidad principal para obtener más información sobre nuestras prácticas de manejo de datos. Intersoftpro proporcionará al individuo la opción y los medios para limitar el uso y la divulgación de sus Datos personales. El aviso se proporcionará en un lenguaje claro y notorio cuando se solicite por primera vez a los individuos que proporcionen Datos personales a Intersoftpro, o tan pronto como sea posible, y en cualquier caso antes de que Intersoftpro use o divulgue los Datos personales para un fin distinto al que fue originalmente recogido. Es posible que se requiera que Intersoftpro divulgue Datos Personales en respuesta a una solicitud legal de las autoridades públicas, incluso para cumplir con los requisitos de seguridad nacional o de cumplimiento de la ley.
• Elección. Cada vez que Intersoftpro recopila Datos personales directamente de personas con fines de marketing, estas personas tienen la oportunidad de elegir (declinar) si sus Datos personales (1) se divulgarán a un tercero o (2) se utilizarán para un fin distinto al de el propósito para el cual se recopiló originalmente o posteriormente lo autorizó la persona contactando a nuestro Oficial de Protección de Datos por correo electrónico a [email protected]. Para información personal confidencial, Intersoftpro brindará a las personas la oportunidad afirmativamente o explícitamente (optar por) de dar su consentimiento para la divulgación de la información a un tercero que no sea un Agente o para un propósito distinto del propósito para el cual fue recopilada originalmente o posteriormente autorizada por el individuo. Intersoftpro tratará la información personal sensible recibida de un individuo de la misma manera que la persona la trataría e identificará como información personal sensible. Los agentes, proveedores de tecnología y contratistas de Intersoftpro o compañías afiliadas pueden tener acceso a los Datos personales de una persona cuando lo necesiten para realizar servicios en nombre de Intersoftpro o proporcionar o habilitar elementos de los servicios. Todos los agentes, proveedores de tecnología y contratistas que tienen acceso a dicha información tienen la obligación contractual de mantener la confidencialidad de la información y no utilizarla para ningún otro fin que no sea el de llevar a cabo los servicios que están realizando para Intersoftpro o según lo exija la ley.
• Responsabilidad por la transferencia hacia adelante. Siempre que recopilemos Datos Personales directamente de individuos, antes de divulgar Datos Personales a un tercero, notificaremos a la persona de tal divulgación y permitiremos que la persona elija (rechace) dicha divulgación. Intersoftpro se asegurará de que cualquier tercero a quien puedan divulgarse sus Datos personales se comprometa por escrito a proporcionar el mismo nivel de protección de privacidad que se establece en esta política. La responsabilidad de Intersoftpro por los datos personales que recibe en los Estados Unidos bajo el Escudo de privacidad y, posteriormente, las transferencias a un tercero se describen en los Principios del Escudo de Privacidad. En particular, Intersoftpro sigue siendo responsable según los Principios de la Protección de la Privacidad si los agentes de terceros que contrata para procesar los datos personales en su nombre lo hacen de una manera incompatible con los Principios, a menos que Intersoftpro demuestre que no es responsable del evento, dando lugar al daño.
• Seguridad de datos. Tomaremos medidas razonables para proteger los Datos personales de pérdida, mal uso y acceso no autorizado, divulgación, alteración y destrucción. Intersoftpro ha implementado procedimientos físicos, electrónicos y administrativos apropiados para salvaguardar y proteger los Datos personales de pérdida, mal uso, acceso o divulgación no autorizados, alteración o destrucción. Sin embargo, Intersoftpro no puede garantizar la seguridad de los datos personales en o transmitidos a través de Internet.
• Integridad de los datos y limitación del propósito. Solo procesaremos Datos Personales de una manera que sea compatible y relevante para el propósito para el cual fue recopilada o autorizada por el individuo. En la medida necesaria para esos fines, Intersoftpro tomará medidas razonables para garantizar que los Datos personales sean precisos, completos, actuales y confiables para su uso previsto.
• Acceso. Reconocemos el derecho del individuo a acceder a sus datos personales. Permitiremos un acceso individual a sus Datos personales y le daremos a la persona la oportunidad de corregir, enmendar o eliminar información inexacta, excepto cuando la carga o el costo de proporcionar acceso sea desproporcionado a los riesgos para la privacidad de la persona en el caso en cuestión o donde se violarían los derechos de las personas distintas de dicha persona. Las personas pueden comunicarse con nuestro Oficial de Protección de Datos por correo electrónico a [email protected] para solicitar acceder, corregir, enmendar o eliminar la información personal que Intersoftpro tiene sobre usted. En los casos en que Intersoftpro sea un Subprocesador o Procesador de datos, las personas deben comunicarse con el Procesador de datos o el Controlador de datos, según corresponda.
• Ejecución y resolución de controversias. Con respecto a los datos personales recibidos o transferidos de conformidad con los marcos de Privacy Shield, Intersoftpro está sujeto a los poderes regulatorios de la Comisión Federal de Comercio de los EE. UU. En cumplimiento de los Principios de Privacy Shield, Intersoftpro se compromete a resolver las quejas sobre su privacidad y nuestra recopilación o uso de su información personal transferida a los Estados Unidos de acuerdo con el Escudo de la privacidad. Las personas de EEA y suizas que tengan consultas o quejas de Privacy Shield deben contactarnos primero en:

Intersoftpro Ltd
Data Protection Officer
20-22 Wenlock Road
London, N1 7GU
United Kingdom
E-mail: [email protected]

  1. A) Datos de recursos humanos.
    Si su reclamo involucra datos de recursos humanos transferidos a los Estados Unidos desde el EEE o Suiza en el contexto de la relación laboral, e Intersoftpro no lo aborda de manera satisfactoria, Intersoftpro se compromete a cooperar con el panel establecido por las autoridades de protección de datos (Panel DPA) y el Comisionado Federal Suizo de Protección de Datos e Información, según corresponda y para cumplir con el asesoramiento dado por el panel de la DPA y el Comisionado, según corresponda con respecto a dichos datos de recursos humanos. Para presentar una queja de recursos humanos no resuelta, debe comunicarse con la autoridad estatal o nacional de protección de datos o la autoridad laboral en la jurisdicción correspondiente. Las quejas relacionadas con los datos de recursos humanos no deben dirigirse a BBB EU PRIVACY SHIELD.
  2. B) Datos de recursos no humanos.
    Intersoftpro se ha comprometido además a remitir las quejas de privacidad no resueltas según los Principios del Escudo de la Privacidad a un mecanismo independiente de resolución de conflictos, BBB EU PRIVACY SHIELD, operado por el Council of Better Business Bureaus. Si no recibe un reconocimiento oportuno de su queja, o si su queja no se resuelve satisfactoriamente, visite www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers para obtener más información y presentar una queja. Este servicio es gratuito para usted.

Si su queja de Privacy Shield no se resolvió a través de los canales anteriores, bajo ciertas condiciones, puede invocar un arbitraje vinculante para algunas reclamaciones residuales no resueltas por otros mecanismos de reparación. Consulte el Anexo 1 de Privacy Shield en https://www.privacyshield.gov/article?id=ANNEX-I-introduction
C) Enmiendas
Esta Declaración de privacidad puede ser modificada de vez en cuando de acuerdo con los requisitos de los Marcos de protección. Publicaremos cualquier política revisada en este sitio web.
D) Información sujeta a otras políticas.
Estamos comprometidos a seguir los Principios para todos los Datos Personales dentro del ámbito de los Marcos de Protección de Privacidad. Sin embargo, cierta información está sujeta a las políticas de Intersoftpro que pueden diferir en algunos aspectos de las políticas generales establecidas en esta Declaración de privacidad.